Geburtstagsfeier

Martin Schaller, 22.11.2017
Web Site Generator

Wann feiern Sie eigentlich Ihren Geburtstag? An dem Tag, an dem sich die Geburt jährt. Nicht schlecht. Was aber, wenn er auf einen Wochentag fällt? Am Wochenende lässt sich besser und vor allen Dingen länger feiern. Nun müssen wir nur noch klären, ob Freitag oder Sonnabend! Und die Sitzordnung sollte wohlbedacht werden. Wenn alle kommen, brauchen wir 3 Tische. Die Mutter muss Blick zum Fenster habe und die Schwiegermutter darf nicht in der Zugluft sitzen. Der Vater braucht kurze Wege zur Toiletten und die Tante darf nicht neben den Kindern sitzen. Der Onkel muss neben der Mutter sitzen. Nur der Schwager ist "pflegeleicht"! Am Freitag schaffen es einige erst ab 17 Uhr (frühestens). Kaffee trinkt man dann wohl nicht mehr. Vielleicht feiert man zweimal. Wenn noch Kinder mit dabei sind, wird es sowieso eng. So werden wir es dieses Jahr machen!

Wir feiern zum Geburtstag und am ... Am Freitag kann der Schwager nicht am Sonnabend der Onkel. Am Sonntag ist Schulchor. 

Eine Woche später hat der Bruder am Freitag Geburtstag am Sonnabend der Verein Weihnachtsfeier. Bleibt eigentlich nur der Sonntag (24.12.). Ach so, na dann sollten wir vielleicht wie die Queen immer im Juni feiern, wenn das Wetter schöner ist! Natürlich nicht, aber 3 Wochen später nachfeiern geht doch auch nicht. 

Ich denke wir feiern diesmal nur zum Geburtstag. In Familie!

Kolumnen (Archiv)